Kunst und Kontext im Stadtlabor Berlin-Moabit

Diskurse / Veranstaltungen

Tucholsky Lesung (2020)


Tucholsky-Kuchen_5338

Lesung: Freitag, 10. Januar 2020, 19 Uhr

Es spricht Professor Ian King, der Vorsitzende der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft, der zum Geburtstag aus London einfliegt. Er wird aus Tucholskys Büchern auf deutsch und auf englisch lesen (es gibt inzwischen fünf Bücher in englischer Übersetzung), sowie aus einer englischsprachigen Tucholsky-Biographie, die Berlinica Publishing veröffentlicht hat: Kurt Tucholsky, The Short Fat Berliner Who Tried to Stop A Catastrophe With A Typewriter, Der Autor ist Tucholsky-Kenner und Rutgers-Professor Harold L. Poor.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation vom Projektraum Kurt-Kurt und Dr. Eva C. Schweitzer, Berlinica Publishing LLC.